Kom’ma Pokerabend

Am Samstag, 07. März, lassen wir bei Kom’ma wieder eine alte Tradition hochleben – die der Pokerabende!

Wir wollen im Rahmen von Kom’ma ein kleines Pokerturnier veranstalten. Dabei wird die verbreitete Variante Texas Hold’em gespielt. Aber keine Sorge, ihr müsst euch weder einkaufen, noch das Spiel bereits können! Es wird nämlich pünktlich zu Beginn von Kom’ma um 18:30 Uhr einen kleinen Einführungstisch geben, bei dem ihr die Regeln lernen könnt. Um 19:00 Uhr wird es dann mit dem eigentlichen Turnier losgehen.

Um dem Charakter des Abends gerecht zu werden bitten wir Euch, am Samstag in Abendgarderobe zu erscheinen!

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen und spannenden Abend mit Euch!

Kom’ma „Genial daneben“

Am letzten Samstag (15. Februar) fand unser Kom’ma-Event „Genial daneben“ statt. Dreizehn Teilnehmer lauschten dabei den unterhaltsamen Lösungsversuchen der Mitarbeiter und waren auch selbst gefordert.

Im Vorfeld des Programms wurden zahlreiche Fragen von den Teilnehmern eingereicht. So viele tatsächlich, dass nicht alle Fragen drankommen konnten. So musste das Team aus „prominenten“ Mitarbeitern in teils extravaganten Kostümen versuchen, tolle Fragen wie „Was ist ein Schmalspießer?“ oder „Woher kommt die Redewendung ‚jemanden übers Ohr hauen‘?“ zu beantworten. Gelang dies nicht, gewann der Fragensteller ein Freigetränk – die perfekte Ergänzung zum Gratispopcorn.

Aber auch die Teilnehmer waren in Viererteams gefordert und mussten die Fragen lösen, welche die Mitarbeiter vorbereitet hatten. Und tatsächlich wurden fast alle Fragen nach ein paar Versuchen von den Teilnehmern gelöst!

Vor und nach dieser Aktion war natürlich noch genug Zeit, um wie üblich zu Kickern, etwas Billard zu spielen oder zu schnacken – bevor der Samstagabend dann mit dem Abendschluss gemeinsam beendet wurde.

Wir hoffen, ihr hattet viel Spaß bei „Genial daneben“ im Rahmen von Kom’ma! Das nächste Kom’ma wird ein Kom’ma klassik am 29. Februar sein. Das nächste Event wird dann der Kom’ma Pokerabend am 07. März sein.

Kom’ma „Genial daneben“

Am kommenden Samstag, 15. Februar 2020, gibt es im ev. Gemeindehaus Ründeroth um 18:30 Uhr wieder das nächste Kom’ma-Event: „Genial daneben„!

Wie in der gleichnamigen Fernsehshow geht es auch hier darum, dass ein Team versuchen muss, die Lösung zu Fragen, wie „Was ist die ‚Kaiserfaltung‘?“ oder „Woher kommt die Redewendung ‚durch Abwesenheit glänzen‘?“ zu finden. Hierzu könnt ihr bei Patrick Fragen und die dazugehörige Antwort einreichen, denen sich dann das Mitarbeiterteam stellen muss. Sollte die Frage nicht beantwortet werden können, gewinnt der Fragensteller einen kleinen Preis. Solltet ihr Lust bekommen, selber zu raten, könnt ihr dies natürlich auch machen und euch den Fragen der Mitarbeiter stellen.

Wir freuen uns auf euch, eure Fragen und einen unterhaltsamen Abend bei „Kom’ma – Genial daneben“!

Kom’ma Winteredition

Am letzten Samstag fand das erste Mal Kom’ma in 2020 statt: Die Kom’ma Winteredition. Insgesamt 20 Personen nahmen an diesem besonderen Kom’ma-Event teil.

Nach einem gemütlichen Start mit Hot-Dogs und der Möglichkeit, etwas zu spielen, wurde der Abendschluss vorgezogen und fand schon um 19:15 Uhr statt. Denn im Anschluss brach der Großteil der Gruppe in die Eissporthalle nach Wiehl auf. Dort lud der CVJM Ründeroth zum Schlittschuhlaufen ein.

Pünktlich zur Eröffnung um 20:00 Uhr waren wir dort, leihten uns Schlittschuhe aus und wagten uns auf Eis. Für einige war dies etwas ungewohnt, da sie noch nie auf Schlittschuhen standen oder das letzte Mal schon einige Zeit her war. Aber mit der Zeit gewöhnten auch sie sich daran und konnten ihre Bahnen übers Eis ziehen. Nach eineinhalb Stunden in der Eishalle wurde noch ein gemeinsames Gruppenfoto gemacht und dann es ging wieder zurück nach Ründeroth, wo wir um 22:00 Uhr ankamen.

Dort erwarteten uns die Teilnehmer und Mitarbeiter, die nicht mit nach Wiehl gefahren waren. Auch sie hatten einen tollen Abend mit Billard und spannenden philosophischen Gesprächen verbracht.

Wir hoffen, ihr hattet, ganz gleich ob in Wiehl oder in Ründeroth, wieder viel Spaß! Das nächste Mal Kom’ma findet am 15. Februar statt. Dann lautet unser Motto „Genial daneben. Weitere Infos folgen.